Suche
  • #freiheit #machtbegrenzung #achtsamkeit #schwarmintelligenz
  • #diebasis #berlin #gegenrassismus #menschenrechte
Suche Menü

Bezirksverband Friedrichshain-Kreuzberg gegründet

Am 13.02. wurde der Bezirksverband dieBasis Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg gegründet.

Im Vorstandsteam sind:

Vorsitzende: Dr. Carola Muysers (Kunsthistorikerin, Kuratorin, Autorin, PR und Beraterin für kreative Unternehmen)
stellv. Vorsitzender: Uwe Weiß (Rettungsassistent und exam. Krankenpfleger)
Schatzmeister: Ivan Maslinkov (Wirtschaftsingenieur)
stellv. Schatzmeister: Jens Hüttner (Dipl. Psychologe, Heilpraktiker, exam. Krankenpfleger)
Säulenbeauftragte: Julia Arnold (Keramikmeisterin, Künstlerin)

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg liegt mitten in unserer Hauptstadt. Er lebt von der Vielfalt der hier ansässigen Menschen aus über 60 Nationen und einer einzigartigen Mischung aus mittelständischen Unternehmen, Einzelhandel, Kreativen, Märkten, Gastro-, Club- und Eventangeboten. Große Straßen und Parks prägen das Bild des Bezirks ebenso wie der Altbaubestand und innovative Wohnungsbaukonzepte.

Friedrichshain-Kreuzberg blickt auf eine lange Tradition systemkritischer Proteste zurück: Arbeiterkämpfe, Hausbesetzungen, Frauen- und Refugee-Bewegung … Daraus bildete sich eine einzigartige Subkultur mit den dazugehörigen Netzwerken und Locations. Mit der Gentrifizierung droht diesen die Verdrängung, die sich im Corona-Jahr 2020 massiv zuspitzte.

Wir setzen uns dafür ein, dass Wohnen, Arbeiten, Bildung, Gesundheit, Wirtschaft, Umwelt und Soziales zum Wohl aller Anwohner.innen im offenen Diskurs gestaltet wird. Wir fördern Vielfalt und stehen für den Respekt vor der Würde eines jeden Menschen ein. Deshalb folgen wir dem 4 Säulenprinzip unserer Partei dieBasis: Freiheit, Machtbegrenzung, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz, die unsere demokratischen Entscheidungen leiten wird. Wir freuen uns auf euch!